Modellieren, Bewerten, Beraten - von der Forschung in die Praxis

Firmengeschichte

Im Rahmen des BMBF-Programms EXIST-SEED (FK: 03ES1133) zur Förderung von technologieorientierten Unternehmensgründungen aus Hochschulen wurde 2004/2005 der Grundstein für die Gesellschaft gelegt.

Die GALF bR, Gesellschaft für Angewandte Landschaftsforschung, wurde am 01. Juli 2005 gegründet. Als Spin-off des Lehrstuhls für Landschaftslehre/Geoökologie am Institut für Geografie der TU Dresden schlägt die GALF bR eine Brücke zwischen den Geo- und Informationswissenschaften sowie der Praxis.

Die Gründungsmitglieder sind Micha Gebel, Stefan Halbfaß, Karsten Grunewald und Stephan Bürger. Karsten Grunewald unterstützte die GALF bR von 2005 – 2007. Seit 2008 ist er im Landschaftsforschungszentrum e.V. Dresden tätig bzw. seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung. Seit 2011 ist Mario Uhlig Mitgesellschafter.

Share Button